Wir wollen zusammenarbeiten!

Das war das Mo­tiv der 36 Grün­dung­sor­gan­i­sa­tio­nen des sein­erzeit­i­gen “ak­tiv in Berlin” Lan­des­netzwerk Bürg­eren­gage­ment im Juni 2005, und das ist es noch heute, jetzt ak­tiv als Lan­desnet­zw­erk Bürg­eren­gage­ment Berlin: In­zwi­schen 87 Mit­glieder tauschen sich fach­lich aus und mis­chen sich poli­tisch ein. „Ge­mein­sam sind wir stärker“ ist gelebte Praxis. Sie wollen dabei sein?

Berichtet im Blog des Landesnetzwerks

Corona – Berlin hilft! Aufruf zu nach­barschaftlichen Hil­fen | Das Lan­desnet­zw­erk un­ter­stützt den Aufruf des Lan­des Berlin, Men­schen in Ihrer Nach­barschaft zu helfen, die ihre Woh­nung nicht mehr ver­lassen kön­nen.

Neun Demokratiepro­jekte gerettet | Mit rund 900.000 Euro ret­tet der Senat neun Berliner Demokratiepro­jekte, nach­dem das Bun­des­fam­i­lien­min­is­terium zum Jahreswech­sel die Förderung eingestellt hatte. Einen Überblick über alle neun geretteten Pro­jekte gibt es hier. Von Hel­mut Herold

Smart Hero Award – jetzt be­wer­ben | Die Stiftung Dig­i­tale Chan­cen und Face­book suchen auch in diesem Jahr wieder Men­schen und Or­gan­i­sa­tio­nen, die sich für einen guten Zweck en­gagieren und dafür soziale Me­dien  ein­set­zen. Sie kön­nen sich  bis zum bis zum 27. April um den Smart Hero Award be­wer­ben. Von Hel­mut Herold

Kinder­rechte und Chan­cen­paten­schaften | Kinder benöti­gen für ihre En­twick­lung im­mer wieder Chan­cen. Damit sie diese auch wirk­lich nutzen, kön­nen Paten­schaften hil­fre­ich sein. Solche Chan­cen­paten­schaften or­gan­isiert der Lan­desver­band der Kita- und Schulfördervere­ine Berlin-Bran­den­burg (lsfb), der auch Mit­glied im Lan­desnet­zw­erk Bürg­eren­gage­ment ist. Von Hel­mut Herold

Mit dem Al­pha-Siegel auf neuen We­gen | Das Begeg­nungszen­trum der AWO in Berlin-Kreuzberg ist seit 2017 mit dem Al­pha-Siegel aus­geze­ich­net. Ebenso sind der AWO Lan­desver­band und zahlre­iche weit­ere AWO-Ein­rich­­tun­­gen in den Bezirken mit dem Al­pha-Siegel zer­ti­fiziert, so Bar­bara Can­ton, die in der Geschäfts­führung des Lan­desver­bands für die En­gage­ment­förderung zuständig ist. Von F. Prinz- Dan­nen­berg

Die Nacht der Sol­i­dar­ität | Eine Pre­miere für Deutsch­land fand statt: In der Nacht vom 29. zum 30. Jan­uar  wur­den bei der Nacht der Sol­i­dar­ität im ganzen Stadt­ge­biet von Berlin die Ob­dachlosen gezählt. Von Eve­line Harder

➟ Alle Beiträge im BLOG des Lan­desnet­zw­erks

Nachrichten aus dem Landesnetzwerk

Ein­ladung: 4. Fachkreis Frei­willi­gen­man­age­ment | Coro­n­abe­d­ingt ABGESAGT. Neuer Ter­min of­fen! Don­ner­stag, 26.03.2020, von 10:00 bis 12:00 Uhr im Gemein­de­haus der ev. Kirchenge­meinde Wannsee. Um vorherige An­mel­dung bis zum 25. März wird ge­beten. Neue Teilnehmer*innen sind auch dies­mal her­zlich willkom­men!

Ein­ladung: 54. MV Lan­desnet­zw­erk Bürg­eren­gage­ment Berlin | Coro­n­abe­d­ingt ABGESAGT. Neuer Ter­min of­fen! Am Mittwoch, den 18. März 2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr — beim All­ge­meinen Blinden- und Se­hbe­hin­derten­verein Berlin gegr. 1874 e. V. in Berlin Grunewald. JETZT ANMELDEN!

➟ Neues aus den TWIT­TER-Net­zw­erken
der Mit­glieder des Lan­desnet­zw­erks

LANDESNETZERK BÜRGERENGAGEMENT BERLIN
zuletzt ak­tu­al­isiert 10.03.2020

 

Print Friendly, PDF & Email