Leben lernen! Schülerengagement ist wichtig.

Jürgen Clausen arbeitet seit 15 Jahren ehrenamtlich für die von ihm ins Leben gerufene Freiwilligen-Initiative „Schüler lernen durch Engagement“ FISch. Die Initiative hat zum Ziel, dass sich Schüler/Innen inner- und außerhalb des schulischen Lebens in die Gesellschaft einbringen und so lernen, Verantwortung für das gesellschaftliche Zusammenleben zu übernehmen.

Blogbeitrag: Prinz-Dannenberg

Vorbild für diese Initiative ist das in den USA praktizierte „Service Learning“ – Lernen durch Engagement, um soziale Kompetenz zu erlangen.

Denn Arbeit in der Freizeit nach dem Unterricht, an Wochenenden oder in den Ferien führt zu Kompetenzen, die in der Schule nicht vermittelt werden.

Jürgen Clausen knüpfte anfänglich Kontakte zu den Gremien auf schulischer und bezirklicher Ebene (z.B. dem Bezirksschülerausschuss), um diese Idee des sozialen Lernens in das schulische Leben zu implementieren.

Und es hat geklappt:

Foto: Clausen

FISch kooperiert seither mit kommunalen Eirichtungen, wie z.B. Kitas, Hort- und Senioreneinrichtungen, Sportvereinen, den Kirchen, Parteien, der Bahnhofmission oder der Berliner Tafel.

Wer mindestens 40 Jahresstunden sozialer Arbeit nachweisen kann, erhält für dieses Ehrenamt ein Zertifikat und den Berliner Freiwilligenpass.

Schulen werden im Bezirksamt für ihr Engagement, z.B. für den Schweigemarsch zum Gleis 17 am 9. November und den Auschwitz-Tag am 27. Januar auf dem Theodor-Heuß-Platz oder die Verlegung von Stolpersteinen, mit einer Urkunde geehrt.

 

Seit 2004 hat Jürgen Clausen für die Freiwilligeninitiative ein eigenes Büro im BA Charlottenburg- Wilmersdorf.

Er bewertet die Entwicklung seiner Initiative positiv, wünscht sich aber für das Jahr 2019 eine noch stärkere öffentliche Präsenz für die Initiative und eine intensivere Betreuung des Schülerengagements durch schulische Teams.

„Außerschulisches Engagement“, so Jürgen Clausen, „gehört zur Persönlichkeitsbildung und ist ein wichtiger Bestandteil unserer Zivilgesellschaft!“

 

Für weitere Informationen:

www.fisch.charlottenburg-wilmersdorf.de

Mitmachen

LANDESNETZERK BÜRGERENGAGEMENT BERLIN – Blogbeitrag: Prinz-Dannenberg
zuletzt überarbeitet 03.05.2019

 

Print Friendly, PDF & Email